Moin Vietnam

Sushi Reis ­čŹú perfekt w├╝rzen

Zutaten:

  • 1 Liter Reisessig
  • 500g Zucker
  • 300g Salz
  • 5 Tassen frisch gekochten Sushi-Reis (ungef├Ąhr 750g Reis)

Anleitung:

  1. Vorbereitung der Essigmischung:
    • In einem Topf den Reisessig, Zucker und Salz vermischen.
    • Unter st├Ąndigem R├╝hren bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sich Zucker und Salz vollst├Ąndig aufgel├Âst haben.
    • Sobald alles aufgel├Âst ist, die Mischung vom Herd nehmen und abk├╝hlen lassen.
  2. Reis kochen:
    • Den Sushi-Reis gr├╝ndlich waschen, bis das Wasser klar ist.
    • Den Reis mit der entsprechenden Menge Wasser in einem Reiskocher oder einem Topf kochen, bis er weich und klebrig ist.
  3. Reis w├╝rzen:
    • Den gekochten Reis in eine gro├če, flache Sch├╝ssel oder ein Holzfass geben.
    • Langsam und gleichm├Ą├čig die vorbereitete Essigmischung ├╝ber den Reis gie├čen.
    • Mit einem L├Âffel oder einem Reisspatel vorsichtig den Reis falten, um die Essigmischung gleichm├Ą├čig zu verteilen und den Reis zu w├╝rzen.
    • Den Reis dabei nicht zerdr├╝cken, sondern sanft falten, damit die K├Ârner nicht zerquetscht werden.
  4. Abk├╝hlen lassen:
    • Den gew├╝rzten Reis bei Raumtemperatur abk├╝hlen lassen, w├Ąhrend Sie ihn gelegentlich umr├╝hren, damit er gleichm├Ą├čig abk├╝hlt.

Dein Sushi-Reis ist nun perfekt gew├╝rzt und bereit f├╝r die Zubereitung deiner Lieblingssushirollen oder anderer japanischer Gerichte! Guten Appetit!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert