Moin Vietnam

Low-Carb-Salat mit gebratener Entenbrust – Leichtes und köstliches Rezept

Zutaten:

  • 300g Entenbrustfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5-Gewürze-Pulver
  • 1 Spitzkohl
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • Eine Handvoll frische Minzeblätter
  • 2 Limetten
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Teelöffel Rohrzucker (optional)

Anleitung:

  1. Entenbrust marinieren und braten:
    • Die Entenbrustfilets mit Salz, Pfeffer und 5-Gewürze-Pulver würzen.
    • Beide Seiten der Entenbrustfilets für ca. 2 Minuten scharf anbraten.
    • Im vorgeheizten Ofen bei 200°C für etwa 20 Minuten backen, bis sie durchgegart sind.
    • Anschließend die Entenbrust aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  2. Salat vorbereiten:
    • Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden.
    • Die Paprika entkernen und in dünne Streifen schneiden.
    • Die rote Zwiebel in dünne Ringe schneiden.
    • Die Minzeblätter grob hacken.
    • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermischen.
  3. Dressing zubereiten:
    • Den Saft von 2 Limetten in eine kleine Schüssel geben.
    • Mit 2 Esslöffeln Fischsauce vermengen.
    • Nach Geschmack einen Teelöffel Rohrzucker hinzufügen (optional).
    • Das Dressing über den Salat gießen und alles gut vermengen.
  4. Entenbrust servieren:
    • Die gebratene Entenbrust in dünne Scheiben schneiden.
    • Die Entenbrustscheiben auf dem Salat anrichten.
    • Den Salat sofort servieren und genießen!

Serviervorschläge:

  • Beilagen: Serviere den Salat allein für ein leichtes Low-Carb-Gericht oder mit einer Beilage aus gedünstetem Gemüse.
  • Getränke: Ein leichter Weißwein oder ein erfrischender grüner Tee passen hervorragend dazu.

Guten Appetit!

Dieser Low-Carb-Salat mit gebratener Entenbrust ist eine gesunde und köstliche Wahl für ein leichtes Mittag- oder Abendessen. Frischer Spitzkohl, knackige Paprika und aromatische Minze, kombiniert mit zart gebratener Entenbrust und einem limettig-frischen Dressing, machen dieses Gericht unwiderstehlich. 🥰

Video-Anleitung

Geschmack von 5-Gewürze-Pulver

5-Gewürze-Pulver ist eine faszinierende Gewürzmischung, die in der chinesischen Küche häufig verwendet wird und aus einer harmonischen Kombination der folgenden fünf Gewürze besteht:

  1. Sternanis:
    • Geschmack: Süßlich und leicht lakritzartig.
    • Aroma: Intensiv, warm und an Anis erinnernd.
  2. Ingwer:
    • Geschmack: Scharf und würzig mit einer leicht zitronigen Note.
    • Aroma: Frisch, warm und aromatisch.
  3. Nelken:
    • Geschmack: Intensiv würzig, leicht bitter mit einer süßen Unterton.
    • Aroma: Stark, warm und durchdringend.
  4. Zimt:
    • Geschmack: Süß und warm, mit holzigen und leicht pikanten Nuancen.
    • Aroma: Angenehm süß und warm, sehr aromatisch.
  5. Pfeffer:
    • Geschmack: Scharf und leicht bitter, mit einer prickelnden Schärfe.
    • Aroma: Frisch, würzig und leicht zitronig.

Gesamtgeschmack des 5-Gewürze-Pulvers

Die Kombination dieser fünf Gewürze ergibt einen komplexen, ausgewogenen Geschmack, der sowohl süße als auch würzige und leicht bittere Noten umfasst. Das Pulver verleiht den Gerichten eine tiefe, warme und aromatische Note, die durch die verschiedenen Geschmacksebenen der einzelnen Gewürze geprägt ist:

  • Süße von Zimt und Sternanis
  • Würze und Schärfe von Ingwer und Pfeffer
  • Würzige und leicht bittere Nuancen von Nelken

Diese Mischung erzeugt ein reichhaltiges und vielschichtiges Aroma, das perfekt für Fleischgerichte, insbesondere Entenbrust, geeignet ist. Es verleiht den Speisen Tiefe und Komplexität und schafft ein unverwechselbares Geschmackserlebnis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert